10-06-2020 Written by gluckerkolleg

Exklusives und hochwertiges Web-Seminar „Welcher Muskel macht was 2.0“ jetzt buchen!

Welcher Muskel macht was? 2.0 – Richtig und funktionell trainieren! mit Kurt Stübel und Jochen Neff

Ziel:Unser Grundlagen-Seminar „Welcher Muskel macht was? 2.0“ als Web-Seminar. Mit diesen Videos erklären, vertiefen und erweitern unsere Referenten Jochen und Kurt die Theorie um die größten Muskeln, wie die Abdominalmuskulatur, den m.trapezius und die Rhomboideen oder den m.iliopsoas (u.v.m.). Jochen und Kurt bringen dir ihr ganzes Know-How locker und authentisch näher und decken den ein-oder-anderen Mythos auf.

Mit diesem Kurs erhältst du eine Teilnahmebescheinigung, außerdem dient er zur Lizenzverlängerung aller Ausbildungen des GluckerKollegs.

Lernen wann und wo du willst.

Inhalt: Du erhältst nach der Buchung den Zugang zu 12 Videos, mit über 400 Minuten Theorie zur anatomischen Lage der Muskulatur, der funktionellen Arbeitsweise oder den EMG–Messungen und deren Umsetzung. Ebenfalls werden viele praktische Übungen gezeigt, um jeden Muskel zielgerichtet zu trainieren und eure Kunden perfekt betreuen zu können.
Darüber hinaus kannst du dir das 64-seitige Skript herunterladen.

„Welcher Muskel macht was? 2.0“ als Web-Seminar–das Grundlagenseminar das jedem Trainer immer wieder neue Erkenntnisse und Aha-Erlebnisse liefert und den kleinen-aber-feinen Unterschied als gut ausgebildeten Trainer macht.

Buchungsmodalitäten: Nach Buchung und Zahlung dieses Web-Seminars über unsere Homepage

www.gluckerkolleg.de/workshop.html

werden wir dir innerhalb von 24 Stunden eine email mit deinen Zugangsdaten zum Web-Seminar zukommen lassen. Die Videos dauern je maximal 45 Minuten. Die Wiedergabe ist auf einmal beschränkt, weswegen es sinnvoll ist, wenn du dir die notwendige Zeit pro Video nimmst, um es in Ruhe anzuschauen. Zusätzlich zu den Videos steht dir das Skript zum Download zur Verfügung. Wir empfehlen, dieses vorab auszudrucken, so kannst du zusätzliche Notizen machen.

Preis: € 100,00

Weitere Web-Seminare folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.